EN
Kopfgrafik

Aktuelle Nachrichten

30.04.2018
ERA-Net AXIS: Aufruf zu Auswirkungen des Klimawandels

Das ERA-Net AXIS (Assessment of Cross(X) - sectoral climate Impacts and pathways for Sustainable transformation) fördert Forschungsprojekte mit Partnern aus mindestens drei der am Aufruf beteiligten Länder. Die Ausschreibung umfasst drei miteinander verknüpfte Themen:
1. Sektorübergreifende und bereichsübergreifende Folgenabschätzungen zum Klimawandel
2. Integration von biophysikalischen Folgenabschätzungen zum Klimawandel mit ökonomischen Modellen
3. Entwicklung von Wegen zur Erreichung der langfristigen Ziele des Übereinkommens von Paris unter Berücksichtigung der Wechselwirkungen mit Zielen für nachhaltige Entwicklung der UNO, die eng mit Ziel 13 verknüpft sind ("Klimaschutz")

Der Aufruf hat ein vorläufiges Budget von 15 - 17 Mio. EUR zur Unterstützung von internationalen Forschungsprojekten mit einer Laufzeit von bis zu 3 Jahren. Der Förderaufruf wird von mindestens 11 Förderorganisationen aus 10 europäischen Ländern unterstützt und durch die Europäische Kommission im Rahmen von Horizon 2020 kofinanziert. Die Frist für die Vorregistrierung ist der 18. Juni 2018; die Vollanträge sind dann bis zum 8. Oktober 2018 einzureichen.
Mehr Informationen zum AXIS Joint Call for Transnational Collaborative Research Projects 2018 finden Sie hier. Eurogrant ist Ihnen bei der Antragstellung gerne behilflich. Kommen Sie einfach auf uns zu.

zurück zur Übersicht