EN
Kopfgrafik

Aktuelles

05.02.2021
IPCEI EUBatIn

Am 26.01.2021 verkündete Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier offiziell das zweite Batterie IPCEI (Important Project of Common European Interest) als großen Erfolg für den Standort Deutschland und Europa.

Auch wir von Eurogrant sehen es als großen Erfolg und freuen uns, dass wir mit unserem Service der Liofit GmbH aus der Lausitz die Teilnahme an diesem Programm ermöglichen konnten. Das Unternehmen mit 24 Beschäftigten und Sitz in Kamenz kann nun Know-How und Kompetenz im Batteriezellenrecycling im Zuge des IPCEI „European Battery Innovation – EuBatIn“ einbringen.

Mit der Liofit GmbH wächst unser Kundenkreis der mittelständischen Unternehmen, welche speziell für das Instrument IPCEI erfolgreich unterstützt wurden, weiter. Schon im ersten IPCEI im Bereich Mikroelektronik konnten wir der Firma AP&S aus Donaueschingen zu einer Förderung verhelfen.

Aktuell sind von Seiten der Bundesregierung bzw. der Europäischen Kommission zwei weitere Großprojekte zu den Themen Wasserstoff (https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Artikel/Energie/ipcei-wasserstoff.html) und Mikroelektronik (https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Pressemitteilungen/2021/02/20210202-gemeinsames-europaeisches-grossprojekt-zu-mikroelektronik-und-kommunikationstechnologien-geht-in-die-startbloecke.html) in Vorbereitung.
Interessensbekundungen können noch bis zu 19.02.2021 (H2 IPCEI) bzw. 01.03.2021 (IPCEI Mikroelektronik) eingereicht werden.

Sollten Sie Sich für eines der beiden IPCEIs interessieren oder Unterstützung benötigen, können Sie uns gern kontaktieren. Wir beraten Sie gern bezüglich Verfahren und Voraussetzungen.

 

Das sagen unsere Kunden:

Liofit GmbH

Ein “Important Project of Common European Interest (IPCEI)” stellt ein Unternehmen vor vielfältige Aufgaben. Durch die Unterstützung von Eurogant während der Beantragung konnten diese Aufgaben erfolgreich gemeistert werden. Eurogrant hat uns durch den gesamten Prozess, von der Beantragung der nationalen Mittel, über die Notifizierung bei der Kommission, bis hin zur Verhandlung vor dem Projektstart, begleitet. Wir freuen uns nun auf die weitere Zusammenarbeit bei der Durchführung unseres Projektes.

 

AP&S International GmbH

Eurogrant hat uns während des Antragsprozesses 2017 kompetent unterstützt und begleitet unser Unternehmen seitdem in der Durchführung unseres IPCEI-Projektes. Unserem Unternehmen ist durch die Übernahme von Berichten und Abrechnungen innerhalb dieses Projektes sehr geholfen, da wir uns so auf die eigentliche Projektarbeit konzentrieren können. Wir können den Service sehr empfehlen, wenn man die Teilnahme an einem IPCEI plant.

zurück zur Übersicht