Für die Unterstützung von unseren Öffentlichkeitsarbeiten suchen wir ab dem 01.04.2020 ggf. in Teilzeit eine

Kommunikationsassistenz im Bereich Fördermittel-/ und Projektberatung (w, m, d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Konzeptionelle Erarbeitung und Durchführung von Kommunikationstätigkeiten
  • Unterstützung der Projektmanager bei der Projektakquise
  • Selbstständiges Verfassen von Newsbeiträgen und Pressemitteilungen für die Webseite und Sozialen Medien
  • Grafischen Gestaltung von Kommunikations- und Werbemitteln
  • Projektbezogene administrative und organisatorische Tätigkeiten im Bedarfsfall

 

Das bieten wir:

  • Eine interessante Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgabenbereiche
  • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem interdisziplinären und motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten für eine eigenverantwortliche Arbeitsweise

 

Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Kenntnisse über die nationale und europäische Fördermittellandschaft
  • Erfahrung in der Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kenntnisse in der DSGVO Verordnung
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in deutscher und englischer Sprache
  • Ausgeprägtes Organisationsgeschick, eine schnelle Auffassungsgabe und Kreativität
  • Hohes Maß an Kundenorientierung und Teamgeist sowie die Fähigkeit zu selbstständigem, strukturiertem und ergebnisorientiertem Arbeiten
  • Sicheres Beherrschen der Daten- und Bürokommunikation (insbesondere MS-Office)

 

Interessiert?

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte bis zum 11. März ausschließlich per E-Mail an bewerbung@eurogrant.de.